Aufgaben eines Trauzeugen

Die Aufgaben eines Zeugen

Auf einen Blick alle Best Man Aufgaben: Was ein Trauzeuge tun muss oder was seine Pflichten sind, gibt es keine allgemeinen Regeln. Aufgaben der Zeugen Die Braut und der Bräutigam waren bis 1998 dazu angehalten, Zeugen für die Zivilehe zu bestellen. Heutzutage verlangt nur die Katholikengemeinde, dass zwei Zeugen der Ehe vor Gott aussprechen. Dennoch messen viele Ehepaare der Anwesenheit von Zeugen bei ihrer Heirat immer noch große Bedeutung bei. Häufig sind dies die besten Freundinnen der Braut und des Bräutigams, Menschen, denen die Braut und der Bräutigam vorbehaltlos vertrauen und die auch am schönesten Tag ihres Leben mitwirken!

Es liegt ganz bei ihnen, ob sich die Braut und der Bräutigam für einen gewöhnlichen Trauzeugen entscheiden oder ob jeder seinen eigenen haben möchte, um sie zu unterstützen. Für die Auswahl des besten Mannes ist das Thema des Vertrauens eines der Hauptkriterien. Darüber hinaus sollten die Zeugen die Braut und den Bräutigam von Grund auf verstehen - wissen, was sie mögen, ihre Präferenzen verstehen und sich bei allen anstehenden Entscheiden blindlings auf sie stützen können.

Der Zeuge sollte nicht nur für die Zeit während der Hochzeitsvorbereitung da sein, sondern auch darüber hinaus. Allerdings müssen aus juristischen Erwägungen einige Dinge beachtet werden: Zeugen müssen mündig und Angehörige einer bekannten Gemeinde sein, ihre Identität nachweisen können und physisch und mental in der Situation sein, die Trauungszeremonie zu durchlaufen.

Wenn dein bester Mann kein Englisch kann, musst du dich um einen Übersetzer mitbringen. Sind hier 9 Sachen, die bis zu Ihnen kommen können, wenn Sie als der beste Mann gewählt worden sind: Sie beraten die Braut und den Bräutigam bei der Auswahl der Kleiderschrankes. Sie sind als Zeuge der Ehe eine Nullperson, die in die Auswahl der Kleidung eingeführt wird. Bei einer Kirchenhochzeit erhalten Sie den Hochzeitsbouquet und präsentieren den Bräutigam mit den Ringen.

Die Trauzeugen behalten während der Veranstaltung den Blick und koordinieren die Leistungserbringer wie HochzeitsdJ oder Catering, damit die Braut und der Bräutigam an ihrem großen Tag ihr eigenes Fest feiern kann. Sie kümmern sich um die Fahrerdienste und unterstützen die Braut und den Bräutigam in Organisationsfragen mit Beratung und Tat.

Die Trauzeugen, falls verfügbar, können auch aufgefordert werden, sich um die Hochzeitstafel zu kümmern, damit die Braut und der Bräutigam keine doppelten Gaben erhalten. Vielleicht bringen Sie die Hochzeitspräsente in Ihr neues Heim, wenn das Paar gleich nach der Trauung in die Hochzeitsreise geht. Sie übernehmen die Gestaltung der Hochzeits-Zeitung, um dem jungen Paar auf dem Weg ein schönes Souvenir zu schenken und der beste Mann gibt in der Regel eine Hochzeitsansprache.

Sie unterstützen als bester Mann die Braut und den Bräutigam bei der Gestaltung und Konzeption. Bei all dem Streß vergiss nicht eine Sache, die Brautjungfer ist eine der bedeutendsten Persönlichkeiten bei der Trauung, also hat sie es verdientermaßen in einem wunderschönen Gewand zu erstrahlen! Hier finden Sie viele nützliche Hinweise und Informationen zur Kleiderwahl für die Trauzeugerin!

Mehr zum Thema