Brautjungfernkleider Apricot

Hochzeitskleider Kleider Aprikose

(z.B. Pastellrosa, Champagner, Koralle und Aprikose) sind stilvoll und exquisit. Mit Farben wie Blau, Aprikose oder Türkis glänzen Sie. Ein wahrer Traum aus Taft ist dieses Brautjungfernkleid in Aprikose.

Mit der warmen Farbe Aprikose wirken Sie elegant und doch verspielt.

Trauzeuginnenkleid in Aprikose

Ein wahres Traumstück aus Tafta ist dieses Trauerkleid in Aprikose. Mit der warmen Farbvariante Aprikose sehen Sie eleganter und gleichzeitig verspielter aus. Dank des edlen, glänzenden Materials und des eleganten Schnittes mit feinen Detaillösungen sind Sie als Brautjungfer gut auf diesen speziellen Tag eingestellt. Mit der schlanken Linienführung des Trauzeugkleides in Aprikose wird Ihre weibliche Kontur gekonnt unterstrichen und Ihre Körperform inszeniert.

So besticht das Trauzeugkleid in Aprikose durch seinen aussergewöhnlichen Schnitte. Das Korsett hebt sich vom in sanfte Falze zerfallenden Tattoofaltenrock durch einen weiten Tatto-Gürtel ab, der Ihre schmale Taillenweite optimal zur Geltung bringt. Ein spannendes Highlight ist die in weichen Gewölben gebündelte Rockverarbeitung, die dem Trauzeugkleid in Apricot einen spielerischen und zugleich stilvollen Ausdruck gibt.

Nicht nur bei Hochzeitsfeiern als Brautjungfer sind Sie in diesem Kleid bestens gekleidet - auch bei Cocktailparties, Empfängen, Eiern, Neujahrsfeiern oder vielen anderen Festlichkeiten ist dieses formschöne Taftelkleid das Kleid der Wahl. Mit der zarten Aprikosenfarbe und dem Glamourton ist dieses Kleid ein garantierter Favorit in Ihrem Schrank.

Ein perfektes Trauerkleid Festkleider in großen Grössen ?

Liebe Freunde, die Zeit ist gekommen und ich beginne allmählich, mich mit meiner Ehe auseinanderzusetzen. Wenn man nach dem Kleid der Brautjungfer gefragt wird, hat es bisher viele witzige und sehr hitzige Gespräche gegeben. Fakt ist, es muss ein Kleid sein, in dem sich alle meine Mädchen wohlgefühlt haben und die Farben auch zu allen passen.

Schon kurz nachdem ich meinen Antrag zur Heirat bekam, machte sich unsere WhatsApp-Gruppe daran: Die einen wollen Aprikose, die anderen fliederfarben und überhaupt kein Ein-Schulter-Kleid. Ja, das sind natürlich Direktansagen, die ihr alle beachten müsst, denn es geht ja nicht um jemanden, sondern um Frauen und meine Brautjungfer.

Aber da ich mein Motiv für die Trauung bereits habe und ich im folgenden Beitrag darüber schreiben werde, möchte ich noch nicht einmal so viel über die Farbwahl aussprechen. Wähle die passende Farbvariante! Wie auch immer, Aprikose ist in der Regel nicht nur die populärste Färbung für Brautjungfernkleider, sondern auch meine Nr. 2 für mich, denn es kann immer etwas geschehen und mein geplanter Farbbegriff entpuppt sich als unbrauchbar.

Doch Marille passt zu jeder Dame, aber diese Färbung ist nur ein kleines klischeehaftes Wort, nicht wahr? Der Wunschtraum in Aprikose oder Rosé wäre etwas, nicht wahr? Mit dieser Farbwahl wären meine Mädchen definitiv sehr glücklich, und das ist mir in meiner Eigenschaft als Ehefrau mehr als ein Anliegen. Vor allem aber ist es mir ein Anliegen, dass sich jede Brautjungfer im gewählten Kleid wohlfühlt und so dazu beirägt, diesen ganz besonderen Tag zum schöneren in meinem Leben zu machen.

Auch hier habe ich meine wohl schönsten Kleider ausgewählt, die mir alle sehr gut gefällt und die auch zu unserem Topic gehören würden. Näheres dazu wird im folgenden Beitrag veröffentlicht. Verena's Kleiderauswahl:

Auch interessant

Mehr zum Thema