Brautkleider aus China

Hochzeitskleider aus China

Hochzeitskleider aus China sind eine verlockend günstige Alternative zum hochpreisigen Angebot in etablierten Brautkleidern. Hochzeitskleid China Kauf billig bezahlen Hochzeitskleid 38, 2m lange Zug (Unikat!) Keine China-Güter! Tierloser Nichtraucher-Haushalt! Handwerk und Hobby: Maschenmode, Stickereihäkeln für zu Hause, Accessoires für den Heimwerker.

Die BURDA MODEN - 84/03 - mit Musterblättern und Anleitung - guter Erhaltungszustand -. Nichtraucher-Haushalt ohne Tiere! Handwerk und Hobby: Maschenmode, Stickereihäkeln für zu Hause, Accessoires für den Heimwerker. Die BURDA MODEN - 84/03 - mit Musterblättern und Anleitung - guter Erhaltungszustand -. Nichtraucher-Haushalt ohne Tiere!

Handwerk und Hobby: Maschenmode, Stickereihäkeln für zu Hause, Accessoires für den Heimwerker.

Hochzeitskleid aus China

Jeder Bräute steht es frei, auf ihrer eigenen Trauung das passende Hochzeitskleid zu haben. Deshalb benutzen Sie immer mehr Bräute Internet- oder Online-Shops aus China und warten auf ein Schnäppchen. In China werden wir ein neues Modell erstehen. Hätte die Bräute Glück und das Kostüm gepasst, wäre die Jubelseite über die Schnäppchen groß und Kürzungen bei der Seite Qualität würden akzeptiert.

Wenn es jedoch Schwierigkeiten mit der Passform gab und das Dress in Wirklichkeit anders aussah als auf dem Bild im Netz, rieten die meisten nachdrücklich davon ab, ein chinesisches Dress zu erwerben. Damit Sie einen praktischen Einblick bekommen, testen und erwerben wir ein Hochzeitskleid in einem lokalen Online-Shop. Es sollte auch beachtet werden, dass der Erwerb eines Brautkleides bei für ein sehr emotionales Erlebnis für jede Frau ist.

Die Nachfrage ist enorm hoch: Der Blick der Trauung im richtigen Outfit sollte das Bräutigam und das Gäste einfach an Tränen werden. rühren mit Eifer. Darf ein Hochzeitskleid aus einem fremden Internet-Shop am anderen Ende der Weltkugel mit unbekannter Adresse Qualitätsanspruch diese hochgesteckten Ansprüche erfüllen? Für einen realitätsnahen Test kaufen unterstützt und Julia als Probeträger.

Für sind Sie auf der Suche nach einem maßgeschneiderten Hochzeitskleid aus China. Möglicherweise ist die Suche nach Online-Shops mit Brautkleider aus China recht simpel. 2 Anbietern offerieren selbst eine zweifelhafte Absicherung, für für den Falle, dass der Zöllner die Gebühren verlangt. Unter für wird je nach Anbietern ein maßgeschneidertes Bekleidungsstück mit 25 bis 55 Tagen angezeigt.

Nach Rücksprache mit verschiedenen Lieferanten wird gefragt, ob wir vor dem vorgesehenen Hochzeitsdatum in ca. 12 Kalenderwochen ein maßgeschneidertes Hochzeitskleid anfertigen können. Bei 5 Lieferanten bekommen wir innerhalb von 1-2 Tagen eine Positivantwort in teils gebrochener deutscher oder englischer Sprache. In 2 Online-Shops können Sie Brautkleider mit Hilfe von Fotos nachahmen.

Eine Lieferantin präsentiert Originalbilder von nahezu allen europäischen Brautmodenherstellern und offeriert Kopien dieser Brautkleider. Wir haben uns nach gründlicher Recherchen entschieden, dass für in den Laden von irenebridal.com geht und unser Test-Konfetti bestellt. Julia für wählt auf der Website des China-Shops das Hochzeitskleid Rivana aus der laufenden Linie des deutschsprachigen Brautmodeherstellers Lohrengel.

In Bodenlänge hat das Modell den körperbetonten Schnitt âMeerjungfrauâ, hat eine Schleppkiste und ist ganz in feiner Meerjungfrauâ gehüllt. In der Website des China-Shops unter dem Motto âLohrengel WD42077 werden fantastische A Line Brautkleiderâ mit den Originalbildern von Lohrengel beworben. Das Hochzeitskleid für 264 EUR plus 10 EUR für die mäanfertigung sowie 35 EUR. Die anfallenden Kosten für den Versand werden von uns bestellt.

Für die Maßanfertigung benötigen wir die vorgefertigten Manieren von Julia an 18 festen Messfeldern. Für Ein realistischer Versuch bestimmt Julia zusammen mit einem Freund pflichtbewusst die Mae, wie sie auf der Website der China Shops erläutert werden. Wir schicken Herrn MaÃe per E-Mail unter Bekanntgabe der Auftragsnummer und des Hochzeitstermins an den China Shop.

Schon am nächsten Tag bekommen wir eine geschriebene Bestellbestätigung per E-Mail in englischer Sprache, zu der uns auch die Konfektionsstätte von Julia bestätigt wird. Gemäß den Informationen auf der Internetseite der China Shops benötigt eine Maäanfertigung eines Brautkleides 3-6 Monate plus bis zu 7 Tage für den Versanddienst an denKunden. Seit 5 Monaten haben wir gewartet und seitdem nichts mehr von unserem Traumbatikum gehört.

Aus diesem Grund bitten wir Sie um den genauen Zustelltermin per E-Mail. Am selben Tag bekommen wir die Antwort: âEs gibt noch kein Datum für dein Outfit. Schon am Morgen auf nächsten bekommen wir wieder eine Rückantwort: âok, alles ist geklärt. â??Nach weiteren 2 Wo. â" Es sind jetzt schon knapp 8 Wo. nach â " wir verfassen den China Shop wieder und bitten mit Betonung um den Auslieferungstermin, da die zugesagte Versandzeit bereits um mehr als eine Wo. überschritten liegt.

In diesem Fall wird kündigen die Bestellung stornieren, wenn das gewünschte Modell bis dahin nicht geliefert wurde. Sofort kommt die Antwort: âDie Bearbeitung in der Hochsaison nimmt natürlich viel fÃ?r länger. â Diese Frage ist entsetzlich, denn bis zu unserer erfundenen Heirat sind es nur noch 4 Wojten. Wäre Julia eine richtige Bräute, würde sie spätestens wird jetzt sehr nervös.

Unser Termin von einer Kalenderwoche läuft ohne Versandbestätigung des China-Shops ab und wir kündigen das Dress per e-Mail. 3 Schwangerschaftswochen bis zur Eheschließung! An dem Tag nächsten bekommen wir per E-Mail eine Versandbestätigung des China-Shops mit der Paketnummer. Schon am nächsten Tag (!) ist der DHL Messenger in der Tür und überreicht uns eine Expresssendung aus China.

Die für Chinesisch Verhältnisse sehr teures Hochzeitskleid wurde in einer DFÜ-Plastiktüte verschickt. Auf den ersten Blick sind wir als Laien von Brautkleidern aufzufallen. Die Kleidung ähnelt einem echten Hochzeitskleid. Das Relief über die lang erwartete Geburt und die Begeisterung über das Hochzeitskleid über.

Bei einem kurzen Blick auf den Paketsticker wird deutlich, dass das Päckchen für für unzutreffend erklärt wurde. Wir sind informiert, dass für immer für die ordnungsgemäße Zollabfertigung unter Empfänger zuständig ist. Gleiches trifft auf für jeden anderen Käufer in einem China-Shop zu. Nachdem wir die erste Eindrücken als Laien haben, arrangieren wir einen Gesprächstermin unter einer Brautmodengeschäft.

In diesem Fall haben wir das Hochzeitskleid aus China von den Fachleuten untersuchen werden. Eine Korsettstange ist kaputt und würde Julia sticht in die Seiten. Der Punkt am Dekolletà ist nur auf einer der Seiten am Dress angenäht und schaut daher schräg. Die Tüllstoff unter dem Kostüm ist unrein abgetrennt. Eine Norm, die selbstverständlich für die meisten Brautkleider ist.

Der Spitzenstoff hat nicht annähernd das Pattern und den Qualität wie auf dem Foto im China-Shop. Anders als das Originalkleid, bei dem die Spitzen durch ihre unterschiedlichen Mustern die Gestalt edel betonen, sieht die ige Spitzen des China-Kleides aus wie ein preiswerter Zierstoff. In der Umkleide verschwand Julia zusammen mit der Lady von Brautmodengeschäft.

Bald erreichen uns die schockierenden Nachrichten - das maßgeschneiderte Dress paßt nicht! In der Brautwerkstatt wird etwas anders gemessen und kommt auf 101 cm Hüftumfang. So passte hätte das Dress auch bei korrekten gemessenen Werten nicht: Der Schneider von der Brautmodengeschäft prüft jetzt für uns, wie weit das Bekleidungsstück auf der Website Hüfte noch weggelassen werden kann.

Die Traummode ist daher für unsere Probierbraut Julia. Völlig nutzlos. Wäre Julia eine wahre Trauzeugin, die 3 Woche vor dem Messaltar einsteigen wollte, würde jetzt bricht helle Angst aus und Tränen fließt. Nun wollen wir das Originalkleid Rivana von Lohregel und das nachgeahmte China-Kleid unmittelbar untereinander in Beziehung setzen. Dazu gehen wir zum Brautmodehersteller Lohrengel und legen die beiden Kleidungsstücke auf Modellpuppen gegenüber.

Bis auf enttäuscht schicken wir eine E-Mail an den China-Shop mit unserer Beschwerde und dass uns das Dress zurückschicken würden gefällt. Bisher â" 4 Woche spÃ?ter - wir haben keine Antwortschreiben erhaltet. Die Anschaffung einer China-Kleidung im Netz ist mit einem erheblichen Sicherheitsrisiko behaftet. Auch wenn Julia das befohlene Chinakleid hätte, hätte passte, bekommt sie immer noch nur eine falsche Version ihres Traumbades von minderwertig.

Weil Julia aber nicht in das Plagiatkleid passte und sie es wegschmeißen kann, ist unser Testerwerb zu 100% fehlgeschlagen und wir gehören zu denen, die lieber vor einem Erwerb eines chinesischen Kleides würden abrücken.

Auch interessant

Mehr zum Thema