Hochzeit Aufhalten

Brautpause beenden

VERMITTLUNGSSTOPPEN: Ländliche Hochzeiten werden in der Regel von maskierten jungen Menschen mit einem straffen Seil gestoppt. Die Foren rund um die Hochzeit Die Braut und der Bräutigam organisiert das normalerweise nicht, aber ich will nicht, dass mein Hochzeitskleid und sein Kostüm in Gefahr sind, und ich dachte, wenn ich den Menschen gute und lustige Lösungen vorschlagen würde, dann würden sie es auch nicht! Außerdem ist die Barriere von Land zu Land sehr unterschiedlich: Mal machen es die Nachbarinnen und Nachbarinnen, mal der Jungenclub, mal das Geburtsjahr, mal die Werkfeuerwehr...

......... wollen Sie überall dort Poster aufhängen, wo Sie keinen blöden Zoll haben wollen?

Doch wir haben sie gut bearbeitet und darauf gut vorbereitet, und sehen: Sie waren sehr enthusiastisch über die unterschiedlichen Partien, Barrieren und Überraschungen, die sich daraus ergeben haben.... man kann nicht alles im Voraus vorbereiten, planen, einzudämmen, zu befördern.... man kann es nur loslassen und darauf vertrauen, dass die Menschen, die einen liebhaben, keine schlechten Tricks mit einem machen werden.

Z. B, meine Schwiegerschwester! und gerade das ist es, was die meiste Lust aus deiner Angst macht. Entspannt bleiben, über den Sachen stehen, dann verlierst du die Lust im Voraus. Erfahrungsgemäss tun diejenigen, die sich nicht um dich kümmern oder etwas gegen dich haben, sowieso nichts. 1. ist das viel Arbeit und zum Zweiten ist die dumme Partie zu groß, dass das Spiel in deine Unterhose geht und du wie ein Wasserpudel aussiehst.

Diejenigen, die aus irgendeinem Grunde nicht gut zu dir eingestellt sind, beschränkten sich normalerweise darauf, ein saueres, gelangweiltes Gesicht zu machen oder vielleicht einen dummen Vermerk im Hintergund zu machen.... Du gibst deiner Schwiegerschwester das grösste Vergnügen (ohne die Lage jetzt zu kennen), indem Du jetzt Angst zu haben.

Auf einer Hochzeit im Hochsommer war ich, da war auch "verschlossen": .....hier kommt die Bräute!............ Außerdem denke ich nicht, dass man gewissermaßen "organisieren" kann, wer wie blockiert - tatsächlich ist das Blockieren nur für Leute reserviert, die nicht den ganzen Tag oder gar nicht geladen sind - z.B. Clubs, Arbeitskollegen etc. - die abends als sogenannter "Prasser" wieder aufgeladen werden könnten.

habe ein wenig Zuversicht in die Ideen deines Volkes - sie werden wahrscheinlich ein wenig nachdenken und keine volle Dummheit machen. Bei den bisherigen Hochzeitsfeiern gab es nichts, wo keine Hochzeitsfotos gemacht werden konnten - für die Bedürftigen haben sie sicherlich eine Wäscheschürze oder ein Arbeitsanzug für den Mann.....

Sperrt es ab!

Mehr zum Thema