Hochzeit Trauzeugen Aufgaben

Die Hochzeit bezeugt die Aufgaben der Zeugen

Oftmals präsentieren die Zeugen einer Ehe auch Hochzeitsfürbitten bei der kirchlichen Trauung. Die Checkliste für die Aufgaben der Zeugen besteht aus der Hochzeitsplanung. Bei vielen Paaren ist es immer noch sehr wichtig, Zeugen auf ihrer Hochzeit zu haben. Vorbestimmt als Best Man Aufgaben, sind Aufgaben, die nicht in direktem Zusammenhang mit der Trauung stehen. Der Trauzeuge: Ein Trauzeuge zu sein ist eine Ehre und sollte ernsthaft als Pflicht verstanden werden.

Aufgaben der Zeugen

Sie heiratet und fragt dich, ob du ihre Brautjungfer sein willst. Eine ehrenvolle Zeit, und sicherlich ein Gipfel in deiner Beziehung, aber welche Aufgaben sollten Zeugen tatsächlich wahrnehmen? Je nach Hochzeit variiert die Zahl der Einzelaufgaben für Zeugen. Dabei gibt es sowohl elementare klassische Aufgaben als auch Einzelaufgaben, die zwischen Braut und Bräutigam und Zeugen deutlich diskutiert werden sollten.

Zu den klassischen Aufgaben gehört es, die Ehe mit einer Signatur im Zivilstandsamt zu unterzeichnen. Obwohl dies seit 1998 keine Verpflichtung mehr ist, wird es von vielen Hochzeitspaaren immer noch geschätzt. Aber auch das ist eine tolle Sache, der man sich als guter oder guter Freunde oder guter Freunde gern stellen muss.

Bei einer Hochzeit in einer Katholikenkirche ist es nach wie vor verpflichtend, dass die Trauzeugen mit ihrer Signatur nach der Kirchenhochzeit davon Zeugnis ablegen. In der protestantischen Gemeinde wird dies anders gehandhabt. Die Zeugen der Ehe während und nach der Kirchenzeremonie sind hier ein dekoratives und funktionsloses Beiwerk. Auch die anderen Aufgaben der Zeugen können nun sehr vielfältig sein.

Im Allgemeinen sollte man jedoch beachten, dass die Zeugen immer als Lebensberater für das Paar da sein und immer ein offenes Gehör für sie haben sollten. Die weiteren Aufgaben beziehen sich vor allem auf die Brautjungfer: Diese begleitete die Frau in den letzten Tagen vor der Hochzeit und unterstützt sie bei den umfassenden Vorarbeiten.

Neben der Mutter der Bräute ist die Brautjungfer die bedeutendste Kontaktperson der Frau. Neben der Gestaltung der JGA der Trauung ist es eine der wichtigsten Aufgaben, sich genügend Zeit zu lassen, um das Hochzeitskleid bei ihr zu suchen. Darüber hinaus sollte die Brautjungfer die Frau in allen weiteren Outfit- und Stylingfragen aufklären. An diesem Tag trägt die Trauzeugerin zur Kleidung der Trauung bei und prüft den einwandfreien Anblick der Trauung den ganzen Tag über.

Bei vielen Brautkleidern gibt es breite Rock, so dass die Frau nicht nur Unterstützung beim Toilettengang benötigt. Das Trauzeug ist immer in der Naehe mit dem Notfallkoffer der Frau und allen Rufnummern der Dienstleister auf dem Mobiltelefon in der Tasche. Außerdem werden die Blütenkinder unterrichtet und der Hochzeitsbouquet der Frau abgehalten.

Häufig nimmt die Brautjungfer auch die Rolle des Zeremonienmeisters ein, wenn keine andere Personen mit dieser Arbeit beauftragt wurden. Das heißt umgekehrt, dass sie im Hintergund die Schnüre durchzieht ( "nicht sichtbar" für den Brautpaar): Und wann wird eigentlich die Hochzeits-Torte eingefahren? All diese und andere Fragestellungen, die Verständigung mit dem Fachpersonal und die kleinen Dinge, die rasch getauscht werden müssen, liegen in der Verantwortung des Zeremonienmeisters.

Doch auch der beste Mann des Bräutigams kann an den Aufgaben des Prunkmeisters beteiligt sein, vor allem wenn er über ein organisatorisches Talent verfügte. Er kann aber auch im Vorgriff auf die Hochzeits-Planung gewissenhaft mithelfen, denn das Kostüm des Bräutigams sollte optimal zum Stil der Hochzeit passen. In der Regel ist es wichtig, dass das Kostüm dem Brautstil entspricht. Das bedeutendste und wohl auch populärste Aufgabengebiet eines Trauzeugen ist die Gestaltung des Bachelor-Abschiedes.

Ein offener Dialog zwischen Zeugen und Braut und Bräutigam ist immer von Bedeutung. Dadurch werden Missverständnisse vermieden und beide Zeugen wissen ganz klar, was sie am Tag der Hochzeit und während der Vorbereitung zu erwarten haben. Best Man ist daher sicherlich eine Auszeichnung, sollte aber auch als Verpflichtung ernst genommen werden. Nur wenn Sie zu 100% dahinter stehen, sollten Sie diese verantwortungsbewusste Tätigkeit übernehmen!

Auch interessant

Mehr zum Thema