Hochzeitskleid Tracht

Brautkleid Trachtenkostüm

Wir haben eine deutsch-österreichische Hochzeit für Sie. Im Trachtenkleid - Dirndlkucken ist angesagt! Das Hochzeitskleid nach Ihrem Geschmack!

Braut Dirndl & Tracht für die Trauung der Trauung

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 214 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Hochzeitsmädchen

Fast alle Einsatzmöglichkeiten sind bei einer klassischen Hochzeit für Sie offen: Vom Trachtenkleid bis zum Dreieck aus Seide oder einem anderen wunderschönen Gewebe Ihrer freien Auswahl. Die meisten Brautpaare gehen in bodenlangem Gewand vor dem Hochaltar oder den Standesämtern und ziehen eine wunderschöne, leuchtende Heckschürze an. Selbstverständlich kannst du auch im Hirndl "all in white" heiraten.

Wenn Sie sich für eine bodentiefe Version entscheiden, kann das Dirndl nach der Trauung auf eine sinnvolle Größe verkürzt werden und die leichte Heckschürze kann durch eine dunkle ersetzt werden. So können Sie Ihr Braut-Dirndl noch immer zu vielen Zeiten mit Trachtenbällen tragen und werden immer an diesen wunderschönen Tag miterlebt. Hochzeitspaare (oder "nur" Brautpaare) bekommen als kleines Hochzeits-Geschenk einen Voucher für ihre künftigen Käufe in der Größenordnung von 5% ihres pers. "Hochzeitskaufs".

Trachtenheirat| Hochzeitshaus Boos in Stuttgart

Ein traditionelles Hochzeitsfest mit wunderschönen Kostümen ist der Traum vieler Lieben. Auf dem Land werden Trauungen oder in der Regel viele Trachtenfeste begangen. Während einer Hochzeitsreise zieht sich die Frau dann in der richtigen Weise bei einem Hochzeitsmädchen an. Das wissen viele vom Münchner Wiesnfest, wo es beinahe eine stilistische Pause ist, nicht in einem Wiesndl auf der Wiesn aufzutreten.

Das Münchener Wiesn ist gerade zu Ende gegangen. Wie in Bayern sind die Gäste auch hier mehr und mehr in Tracht zu sehen. Deshalb zählt ein Euchndl außerhalb Bayerns zum Wiesn wie der Nikolaus zu den Weihnachtsfeiertagen. In Süddeutschland ist es üblich, im dirndalen zu verheiraten. Das Hochzeitsmädchen macht ein neues Jahr im ganzen Jahr.

So haben die Gestalter für traditionelle Kostümmode den Trends bereits jetzt mitbekommen und ihren Entwürfen eine moderne Note gegeben. Die Trauung in Tracht wird zu einem Motto, wenn die Besucher aufgefordert werden, auch in Tracht zu kommen. Für den wahren Liebhaber von Trachten steht jedoch die Bindung an die Tracht im Vordergrund. Jeder kann für sich selbst reden und wird eingestehen, dass sie ihre beste Seiten in einem Dirndl präsentieren kann.

Auch kleine Problembereiche sehen im Dichndl sehr feminin aus. Die Hochzeitsmädchen ähneln einem klassischem Brautkleid. Er ist auch weiss und aus feinem Stoff und auch mit Silk und Schnörkeln lieferbar. Der Klassiker des Wedding Girndl besteht aus hochwertigem Gewebe wie z. B. Silk, Satin, Velours und feiner Stickerei. Wenn Sie eine Hochzeit in Tracht planen, sollten Sie dies auf Ihren Visitenkarten notieren und diese so schnell wie möglich einreichen.

Weil die Besucher dann genügend Zeit haben, auch ein Trachtenkostüm zu probieren, wenn es kein entsprechendes gibt. Jetzt steht einer Hochzeitslocation und einem Hochzeits-Menü, das zur traditionellen Hochzeit paßt, und einer erfolgreichen Hochzeitsfeier nichts mehr im Weg.

Mehr zum Thema