Jacke zum Kleid

Anziehungsjacke zum Anziehen

Dieses Set aus Kleid und Jacke ist perfekt für festliche Anlässe. Aus der richtigen Jacke wird ein lukratives Zusatzgeschäft. Kältetauglich" Kleid - welche Jacke passt dazu? Kältetauglich" Kleid - welche Jacke passt dazu? Hallo!

Ich wurde morgen zu einer Trauung geladen und habe bereits ein Kleid. Unglücklicherweise wird es wahrscheinlich etwas kälter sein, wie es sich gehört - und ich muss jetzt überlegen, wie ich mein Kleid ausstelle. Das Kleid ist orangefarben mit Blüten drauf, die dunkelgrüne Stängel haben.

Sie ist kniend lang, eine Form von "sommerlichem" Gehäuse mit V-Ausschnitt. Kennst du jemanden, der sehr "Hautähnlich" ausschaut? Eine Jacke dazu und was für? Man muss berücksichtigen, dass das nicht schön genug ist - oder gar altmodisch aussähe!

Ideal für weihnachtliche Anlässe ist dieses Paar aus Kleid und Jacke. Ein ärmelloses, opak gefüttertes Kleid mit Seitenreißverschluss und Glitzerprint am Dekolleté mit modischen Akzenten. Idealer Kombinationspartner für das Kleid ist die dazu passenden, leicht transparenten Jacke aus feinem Musselin mit schönem Glitzerprint vorne und auf den 3/4-Ärmeln.

Ausschnitt: Transparenz des Kleides: Elastizität des Kleides: Pflegehinweise des Kleides:

Modetrends: Gewinnbringendes Zusatzgeschäft: Die Jacke mit dem Kleid

Das Kleid wurde von einer Bolerojacke begleitet und der Kunde war begeistert. "Wenn man nichts hat, was für das Top geeignet ist, kann der Kauf von Kleidung scheitern", sagt Jens Nestegge von der Firma Çohausz in Borkens. Besonders bei ärmelloser Kleidung. "Die modernen Cardigans, die nicht zu durchsichtig sein dürfen ", sagt sie. "Der Kunde mag keine ungedeckten Waffen", bekräftigt Ursula Krämer aus Klingenthal.

Die Komplettoptik eines Kleides mit einer passenden Smokingjacke ist für sie keine große Sache, sie konzentriert sich auf "freche Smokingjacken, zum Beispiel aus einem Koffer im Netzlook". "Wir bieten zu nahezu jedem Kleid etwas an", erzählt Olaf Hecker von SinnLeffers. Dies können blaue Jacken oder kurze, fertige Kleidungsjacken sein. Die Emmendingerin Bärbel Weehlage von Blum-Jundt vertreibt neben Alltagskleidung auch Hemden und Jeans-Jacken zum Tragen.

Jeans-Jacken eignen sich bei der Schulze Group in der Regel sehr gut, auch als Zusatzangebot für klassische Kleidung. "Wir haben auf diesen Style-Bruch gewettet, und es hat funktioniert", erzählt Uwe Kraatz.

Mehr zum Thema