Kataloge Mode

Modekataloge

Hochwertige Produkte zu günstigen Preisen aus den Bereichen Fashion, Living & Life. Modebestellung aus dem Produktkatalog komfortabel im Internet Für jeden das Richtige: Ob Sie sich lässig oder verspielt und frech zu Ihrem Lebensstil bekleiden - die Mode im Sortiment ist vielfältig und veränderbar! Benutzen Sie die Lesart der etwas anderen Sorte - mit einem Modekatalog aus unserem Mode-Onlineshop! Wer lieber gleich einkaufen möchte, kann sich die verschiedenen Rubriken ansehen und in unserem Online-Shop Damen- und Herrenmode einkaufen.

Erforderliche Informationen über die Verwendung von Plätzchen und Techniken

Bestimmte von uns verwendete Techniken sind erforderlich, um wesentliche Funktionen zur Verfügung zu stellen, wie z.B. die Gewährleistung der Datensicherheit und Unversehrtheit der Site, Kontoauthentifizierung, Sicherheits- und Datenschutzpräferenzen, das Sammeln von internen Informationen für die Nutzung und Wartung der Site und die Sicherstellung, dass die Navigationsstruktur und das Transaktionsverhalten der Site einwandfrei funktioniert. Mit Hilfe von Chips und ähnlichen Techniken können Sie unter anderem folgende Funktionen nutzen: Ohne diese Techniken können Funktionen wie persönliche Einstellungen, Ihre Account-Einstellungen oder Lokalisierungen nicht richtig ablaufen.

Detailliertere Angaben finden Sie in unserer Datenschutzerklärung zu Keksen und verwandten Techniken. Die Verwendung dieser Techniken erfolgt unter anderem für die folgenden Zwecke: Detailliertere Angaben finden Sie in unserer Datenschutzerklärung zu Keksen und verwandten Techniken.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Mit dem BADER Versandhandel (Bruno Bader und Bruno Bader sind die Gesellschafter der Firma Bader-Großversand) mit Hauptsitz in Pforzheim ein Versandhandelsunternehmen mit einem kompletten Sortiment an Produkten. Sie gliedert sich in die Bereiche Versandhaus Bader, Bader Direktkauf und Maxi`s PreisHalle. Die Firma wurde 1929 von Bruno Bader (1901-1992) in Pforzheim gegrÃ?ndet. Der Bader-Katalog umfasste 1938 100 S. und das Werk 500 Mitabeiter.

Während des Bombenangriffs auf Pforzheim am 13. Januar 1945 wurde das Werk komplett vernichtet und Bruno Federer startete mit zwölf Beschäftigten von vorne. Im Jahr 1952 nahm das Unter-nehmen auch die Mode in sein Angebot auf, und im Jahr 1953 wurde der erste Bekleidungskatalog herausgegeben. Im Jahr 1965 wurden die beiden Kataloge "Bader Schmuck" und "Bader Moden" schliesslich zu einem grossen Gesamtkatalog zusammengeführt.

Im Jahr 1977 war das Unter-nehmen eines der zehn wichtigsten Versandhäuser in Deutschland und hatte ein umfangreiches Oberbekleidungssortiment.

Auch interessant

Mehr zum Thema