Kommunion Klamotten

Abendkleidungsstücke

Einladung zur Kommunion - Kleidung | Diskussionsforum Kinder & Schulen in 2 Wöchern ist die Kommunion meines Patensohnes. Ich gehe mit meinen Kindern (9 & 7) dorthin (Feier in der Pfarrkirche, Mittagessen im Cafe, Kaffeekuchen zu Haus, ziemlich kleiner légèrer-Kreis). Ich wollte für die Frauen keine Festkleidung erstehen, die sie danach im täglichen Leben nicht mehr tragen können.

Summer Dress & Bolero wird zu cool sein. Findest du einen Jeans Rock mit Strumpfhosen ungeeignet? bezüglich der Schuhe: zz. haben sie nur Turnschuhe. Ballerinas, die ich später kaufen werde. Hast du irgendwelche Vorstellungen?? Danke! Da mein Junge in dreiwöchiger Kommunion unter den Gästen die Kinder meiner Schwiegerschwester (11 +9) sein werden, würde ich im Laufe des Lebens nicht damit rechnen, dass sie in festlichen Kleidern auftauchen werden.......

Zieh dir nur etwas Nettes an, das du gerade nicht auf dem Kinderspielplatz trägst. Dies kann auch ein Jeansrand mit Strumpfhosen sein...... Du hast nur Sneaker? Er wird in seinem Lebensalter mit Turnschuhen aufstehen, weil er im Laufe seines Lebens keine so schönen Turnschuhe anhaben würde....... Oh, Turnschuhe sind in Ordnung.

Auch wir sind zu einer Kommunion geladen und unsere beiden Kleinen haben beschlossen, diese Kleidung zu tragen: http://www.hm.com/de/product/87357? art. 87357-A#article=87357-Bhttp://www.hm.com/de/product/86978? art. 86978-E Wir haben zu Haus die passenden Cardigans und das sind Kleidung, die sie immer wieder tragen werden. Unser Großer wird Jeanshosen und eine hübsche Uniform tragen. Die Kommunion ist keine Heirat.

Der große Tag des Kindes wird gefeiert, und ich empfinde es als etwas dumm, wenn die Kleinen in Kleider gedrückt werden, in denen sie sich unbehaglich fühlen - auch ein Kommunionskind. Hallo, also würde ich jetzt keine Turnschuhe zu ihnen tragen. Es ist falsch, die Ballerinas etwas früher zu bestellen, wenn das Klima jetzt gut ist, können sie sich umziehen.

Der Jeansrock ist in Ordnung - aber dann mach es dir lieber mit Ballerinas. Das muss kein festliches Gewand sein, aber ein hübsches Gewand oder eine Hosen mit Tunika, die man später anlegen kann, wären ganz gut. Meiner Tocher hat immer ein bisschen Ballerinas. Ich denke, Jeansrock ist OK, aber ich würde ihn mit einer hübschen Jacke ausstatten.

Warum kauft ihr die Ballerinas nicht gleich? Selbst wenn ich ein Kostüm kaufe (kein kostbares Festtagskleid, sondern nur ein Kostüm), empfinde ich es jetzt nicht mehr so absurd. Das hängt sehr stark von der Optik und dem Zuschnitt des Rockes ab, und wie Top und Hose damit verbunden werden. Ich mache mir nur Sorgen um die Turnschuhe, die in den meisten Faellen preiswert erscheinen.

Ich bin mir sicher, dass an einem Tag ein paar supergünstige Ballerinen von H&M oder Deichmann ausreichen werden, ich habe sie für das Karnevalskostüm meiner großen Tocher kaufte und sie mit Totenschädeln verklebte, die zum Kleid passen. Und wenn sie sich darin wohl fühlen, lassen Sie sie tragen, was sie wollen, wenn es nicht die zerrissene Hosen oder der Jogging-Anzug sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema