Pastellfarbene Kleider

Kreidekleider in Pastell

besonders hellhäutige Frauen verwenden zarte Farben und Pastelltöne. Ganz besonders trendy sind elegante bodenlange Abendkleider in weichen Pastellfarben aus Spitze oder luftigem Chiffon. Set auf einem einfachen Kleid mit weichen Pastellfarben und dezentem Schmuck. Ihr Kleid mit einer leichten Strickjacke und loser Ballerina in Pastell.

Unsere Anleitung für pastellfarbene Kleider

Nicht nur im Frühjahr und in der Sommersaison wird pastellfarbenes Material aufgesetzt. Die weichen Farbtöne garantieren auch in der Kälte zeit einen lässigen Auftritt. So ist vom weiblichen Frauenlook nur noch wenig zu sehen, denn Kunstleder und Perlmutt werden zu einem Rock-Chic mit dezentem Sexappeal. Für diesen Trendthema bietet die Alexander McQueen Kollektion die beste Inspiration.

Pastellfarbige Kleider können nicht nur spielerisch, sondern auch sportiv sein.

Die weiblichen Kleider verbinden sich in einer funkelnden, zweifarbigen Mischung mit einer lässigen Kampfjacke. Rosenquarz und Gelassenheit sind natürlich ein ideales Gesamtbild, aber in der Farbkombination ist zugelassen, was Spaß macht. Modelle mit weißem Sneaker haben diesen Stil in ihrer freien Zeit. So tritt der weibliche Aspekt des Kleidungsstücks in den Vordergrund.

Zu verspielten, schwingenden Kleidern sind die beiden Herren Izabel Marant oder Jean Paul Gaultier die ideale Begleiterin. Im Mittelpunkt der Entwürfe stehen legere Cuts, die trotzdem mit einer klarer, femininer Linienführung täuschen. Das ist nicht zwangsläufig bürotauglich, aber ein lang erwarteter Trendthema in den trendigsten Lokalen der großen Großstädte. Die eleganten Spitzen-Einsätze in mintgrün, grau, feinen Sandfarben oder rosa leiten den Blick.

Daher muss man zu keiner Jahreszeit auf den Pastellkreide verzichten. Wer diesen Stil zunächst für zu unflexibel oder gar zu Kitsch hielt, kann nun die Vielfalt dieser Farbtöne ausschöpfen und die Stilmixe bestmöglich ausnutzen. Aber eines ist sicher: Pastellfarben bleiben noch eine ganze Zeit auf den Stegen!

Kleid in Pastelltönen

Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie Pastelltöne in Ihrer Kommode verwenden können, ohne Ihren individuellen Style zu mindern. Frühjahr und helle Tage sind endlich auf dem Weg, und das sollte auch Ihren Blick wiedergeben. Welche Möglichkeiten gibt es, Ihre Kleiderkammer besser zu erhellen als wunderschöne und weiche Pastelltöne? Pastelltöne bringen Ihren Frühjahrslook zart zur Geltung und unterstreichen gleichzeitig Ihre Ausstrahlung.

Möchten Sie die Softeisfarben in Ihrem Kleiderschrank einsetzen, haben aber Bedenken, dass Ihr Style in den Pastellfarben verloren geht? Wie Sie den Pastellfarbkasten nutzen können, ohne Ihren individuellen Style zu vernachlässigen, erfahren Sie hier. Weibliche PastelltöneWenn Sie beim Zuhören des Wortes Teig gleich an feminin und girlish erinnern, gibt es gute Grunder.

Der Ton ist schlichtweg sehr weiblich, und so ist es auch leicht, einen großartigen weiblichen Auftritt zu kreieren. Trage Kleider, Röcke zum Anziehen und Hemdblusen in einer Vielzahl von Eiscreme-Farben und kombiniere sie mit schicken Säcken, Haarreifen und zartem Bijouterie. Wer keine Kleider oder Röcke mag, für den ist ein lässiges Chinospiel in einer schönen pastellfarbenen Farbe eine weitere Methode, um einen weiblichen, aber trendigen Stil zu kreieren.

Mehr zum Thema