Tanzspiele Hochzeit

Tanz Spiele Hochzeit

Der vorliegende Auszug aus den Hochzeitsspielen ist für den Trauzeugen, Freunde und Bekannte bestimmt, um die Hochzeitsgäste zu unterhalten. Tanzgames mit Partnerwechsel bei der Hochzeit II Huttanz A Foxtrott, Jive oder langsamer Walzer sind für dieses Tanzspiel bestens geeignet. Zusätzlich zu den klassischen Hochzeitsspielen sind Tanzspiele sehr beliebt.

Tanzpartien mit wechselndem Partner auf der Hochzeit I

Sein Partner zieht sich gleich den Helm vom Hals und legt ihn auf den nächstfolgenden Gentleman.

Also bewegt sich der Helm von einem zum anderen. Wer den Helm trägt, muss sich mit seiner Frau zurückziehen. Die Partie geht weiter. Das ist als Tango ein bezauberndes Erlebnis! Die Tanzleiterin tanzte allein mit einem großen Buschmesser. Schnelligkeit und heisse Herzrhythmen sind das A und O für dieses Game. Auf dem Mittelstuhl setzt sich eine Frau, hat einen Korb mit Bonbons auf dem Bauch und knabbert.

Es kommen zwei Gentlemen auf sie zu und unterwerfen sich. Bei einem der Gentlemen legt sie ein Teil in den Maul und lädt ihn zum Tanzen ein. Nun sitzt er auf dem Mittelsessel. Gleiches gilt für das Spiel: Er gibt einer Königin eine Figur aus dem Körbchen und gibt den Körbchen an die andere Königin weiter.

Die Partie ist beendet, sobald so viele Tänzer wie möglich da sind. Der Tanzdirektor ruft: "Kopiert den Tanz! Als ein Gentleman applaudiert hat, fährt er fort, mit der neuen Lady zu tanzten, während der verbleibende Gentleman einen Partner an anderer Stelle finden muss. Das Gleiche trifft natürlich auch zu, wenn eine Frau in die Hände klatschte. Die Tanzdirektorin bittet alle, die noch sitzen geblieben sind, meine sehr geehrten Kolleginnen und Kollegen, auf die Tanzdecke zu kommen, um in die Hände zu klatschen.

Mit zunehmender Teilnehmerzahl wird die Dancefloor umso satter.

Musikbegleitende Partien und Tanzspiele

Jede Hochzeits-Feier beinhaltet das Durchtanzen. Die kleinen und großen Besucher sind glücklich, wenn der Game Director den Dance-Abend aufmacht. Die Spielleiterin wird zum Tanzlehrer und achtet darauf, dass alle Besucher ihre Hüfte auf der Dancefloor-Scheibe bewegen. Bei Hochzeitszeremonien ist der klassische Besen-Tanz sehr populär. "Rund um die Parkettstühle stehen Besentanzstühle, ein Stück weniger als die Teilnehmer.

Das Paar tanzt, nur der Bräutigam ist mit einem Strauch. Sollte die Melodie abrupt unterbrechen, stürzt der Ginster auf den Grund und alle Beteiligten, auch der Bräutigam, bemühen sich, sich rasch auf die Plätze zu setzten. Derjenige, der zurückbleibt, muss in der nächsten Runde wieder mit dem Ginster durchtanzen. "Durch diesen Ball werden die Besucher sehr rasch zum Tanzeinlagen angeregt.

Diese wird dann von den neuen Dance-Partnern fortgeführt, bis so viele Besucher wie möglich auf der Dancefloor stehen. "Ballon-Tanz " Dieses Game macht sowohl Jung als auch Alt viel Spa?! Die tanzenden Paare müssen beim Tanz einen aufgeblähten Ballon zwischen der Stirn ausgleichen. In jeder einzelnen Runden spielen die Musikstücke immer rascher ab.

Derjenige, der am meisten aushält, hat siegt. "Jeder Gentleman ist mit einem Ballon an seinen rechten Fuss gefesselt. Beim Tanz versucht die Dame, die Ballons der "gegnerischen" Ehepaare mit ihren Schuhen zu sprengen. Die beiden, die endlich mit intakten Ballons zurückgelassen werden, haben als Dankeschön ein kleines Geschenk mitgenommen.

"Der " Schlangen-Tanz " ist ein lebendiger Tanz für die Besucher nach längeren Pausen, denn alle Besucher können dabei sein. Der Game-Leader lädt die Besucher auf die Dancefloor. Allmählich versetzt sich die Schlangen in Schwung zur Geräuschkulisse. Allmählich wird die Melodie beschleunigt, der Schlangenkopf muss sich bemühen, das Ende der Schlangen zu erwischen.

"Blindes Rind der anderen Art" Viele Besucher können an diesem Game teilnehmen. Falls einige Besucher lieber zusehen, sollte dies in Kauf genommen werden. Während des Spiels wird von allen Teilnehmern individuell auf der Dancefloorfläche getanzt. Die Spielerin oder der Spielführer sucht sich einen Besucher aus, der der Einzige ist, der mit geschlossenem Kopf tanzt. Die Tänzerin muss nun während des Tanzes einen anderen Tänzer an der Schultern berühr.

Dies geht so lange weiter, bis alle Teilnehmer mit geschlossenem Blick tanzten. "In diesem Spiel kämpfen die freiwilligen Ehepaare um den ersten Preis." Der Spielführer platziert 5 Sessel auf der Dancefloor und fragt in der mittleren Reihe nach 6 freiwilligen Paaren. Das Paar tanzt, bis die Melodie durchbrochen wird.

Und dann muss jeder paarweise auf seinem Platz sitzen. Weil ein Lehrstuhl vermisst wird, erhält ein Ehepaar keinen Lehrstuhl und wird daher aus dem Spielverlauf ausgeschlossen. Danach setzt der Administrator einen weiteren Platz ein, und das Game geht weiter, bis ein Pärchen siegt. Um die Tanzpaare nicht auf eine gewisse Dauer einzustellen, sollte sie mal kleiner, mal größer sein.

Während des Spiels nimmt der Schiedsrichter die Rolle des Kampfrichters ein, aber auch das Zuschauer kann an der Entscheidung teilnehmen. "Hütte - Tanz" Ein Fox-Trott oder Slow Waltz ist für dieses Tanzgame am besten geeignet. Die Spielleiterin zieht ihren Helm an und tanzte mit ihrem Partner. Sein Partner muss rasch anpacken, um ihm den Helm vom Hals zu ziehen und ihn auf den nächstfolgenden Gentleman zu legen.

Die Mütze bewegt sich von einem zum anderen Ende, bis die Melodie aufhört. Ein Gentleman, der den Helm trägt, ist mit seinem Partner nicht im Geschäft. Die Partie ist so lange, bis nur noch 1 Pärchen auf der Dancefloor liegt und es hat gesiegt.

Mehr zum Thema