Trauzeugen Geschenk an das Brautpaar

Bestes Mann-Geschenk an das Brautpaar

Die 10 überraschenden Hochzeitspräsente der Zeugen der Ehe. Du wurdest zum Trauzeugen gewählt? Der Trauzeuge ist eine für jedes Brautpaar bedeutsame Entscheidungsfindung und wird nicht auf die leichte Schulter genommen. Traditionsgemäß sind die Zeugen einer Ehe die Menschen, die dem Ehepaar für den Rest ihres Lebens zur Seite standen und an die sich das Ehepaar immer mit den wichtigsten Lebensfragen richten kann.

Also, wenn die beiden dich zum besten Mann oder zur besten Magd ernannt haben, ist das ein großer Zeichen des Vertrauens! Natürlich möchten sich die Zeugen mit einem passenden Hochzeits-Geschenk für diese große Auszeichnung auszeichnen. Die einzige verbleibende Fragestellung ist: Welche Hochzeits-Geschenke sind von den Zeugen für das Brautpaar möglich? Der erste Gedanke für das Geschenk der Trauzeugen ist ein wahrer Klassiker: Mit einem Gastbuch bei der Trauung schaffen Sie ein einzigartiges Andenken an das Brautpaar!

So können die Besucher ihre Ehewünsche und liebevolle Vorstellungen von der Trauung mitgestalten. Angefangen bei einer großen Tafel, auf der die Besucher mit verschiedenfarbigen Farbabdrücken signieren oder sich zum Beispiel unsterblich machen, über eine Polaroidcollage der bei der Hochzeitszeremonie teilnehmenden Personen bis hin zu einem Klassiker, in dem die Besucher ihre Namen eingeben können.

Eine ungewöhnlichere Hochzeitsgeschenk ist ein Film, dass die Zeugen Film und Schnitt selbst. Zum Beispiel waren darin Gratulationen von Freundinnen und Bekannten zu lesen, die bei der Trauung nicht anwesend sein können. In den Bildern der Freundinnen und Familie der Braut und des Bräutigams wird darüber gesprochen, was sie mit der Braut und dem Bräutigam gemein haben oder welche abgedrehten Stories sie bereits zusammen erleben mussten.

Die Inhalte des Films könnten auch sein, dass die Zeugen des Bräutigams, die Angehörigen und Freundinnen der Braut und des Bräutigams ihre Geschichte des gegenseitigen Kennenlernens und die großen Etappen ziele der Partnerschaft wie das gemeinsame Einziehen und das Vorschlagen der Trauung nachvollziehen. Das Küchenheft ist ein Klassiker und ein ziemlich überholtes Hochzeitsgeschenk. Wo das Brautpaar nicht der absolute Hobbykoch ist, erscheint ein Rezeptbuch als Geschenk ziemlich abgegriffen und nicht wirklich einfallsreich.

Doch warte mal: Das kannst du ja nachbessern! Es gibt auch Gerichte, die sie mit der Hochzeit und dem Bräutigam in Verbindung bringen. Zum Beispiel, mag die Frau den Kirschkuchen ihrer Großmutter? Zum Beispiel der Gemüsegratin ihrer besten Freunde und Enkelin? Sogar ein ganz spezieller Augenblick am Tag der Hochzeit, den Sie dem Brautpaar ermöglichen, wird als Geschenk betrachtet und hat für das Paar oft einen dauerhafteren Stellenwert als ein Objekt.

So wird beispielsweise ein von den Zeugen realisiertes Hochzeits-Spiel, an dem auch die Besucher teilhaben, vom Brautpaar sicherlich in bester Erinnerung bleiben. Sie können auch einen netten Augenblick bei der Hochzeits-Feier sehen, um eine Rede mit Ihren Gratulationen für das Brautpaar zu sprechen. Als nächstes kommt es darauf an, einen speziellen Augenblick bei der Hochzeitszeremonie zu schaffen, an den sich das Brautpaar noch lange nach der Trauung erinnert.

Bei Heliumballons, auf denen Ansichtskarten mit den Vorstellungen der Besucher für die Braut und den Bräutigam angebracht sind, werden Sie sicherlich beide glücklich machen. Um den Brautpaaren ihre Karte zurückzugeben, muss ihre Anschrift natürlich auf den Ansichtskarten erscheinen. Aber nicht nur das gemeinschaftliche Klettern der Ballone ist ein wunderschöner Augenblick. Selbst wenn eine der Ansichtskarten wenige Tage nach der Trauung an die Braut und den Bräutigam zurückgeschickt wird, sind die beiden über diese wunderschöne Erinnerungen glücklich.

Mit ihm sendet sie die Lust am Hochzeits-Tag in die Ferne und lässt viele andere daran teilnehmen. Jedes Brautpaar benötigt nach der Trauung etwas Ruhe. Bei den meisten Hochzeitspaaren vergehen die Wochen- oder Monatsplaner und vor allem die Intensivphase unmittelbar vor dem Hochzeitsabend nicht ohne Spuren. Was halten Sie von einem Hochzeits-Geschenk mit einem Geschenkgutschein für ein Wochenendwochenende in einem Wellness-Hotel, wo sich das Brautpaar nach all dem Streß endlich wieder erholen kann?

Der Brautpaar ist in den Hochzeitsreise? Ein Fotoalbum mit all diesen Eindrücken ist nicht die ungewöhnlichste aller Möglichkeiten der Hochzeitsgeschenke, aber dieser klassische Film kommt nie aus der Welt. Die meisten Fotos haben sicherlich noch nicht alle Besucherinnen und Besucher besucht und auch für das Brautpaar sind sie wunderschöne Momente, an die sie sich an ihrem großen Tag sicherlich gern miterleben werden.

Bei den meisten Paaren gibt es bereits alles, was sie benötigen, um vor der Trauung in einem realen Sinn zu sein. Weil eine Hochzeitsreise und natürlich Hochzeitsreise immer kostspielig sind, wollen viele ihrer Gäste wirtschaftliche Hilfe als Hochzeits-Geschenk. Doch bei der Hochzeitsgeschenkidee sollte nicht nur der weisse Umschlag mit ein paar Noten dienen.

In der Tat, statistisch gesprochen, die meisten Paaren noch immer einen gewöhnlichen Ehe-Namen auswählen, wenn sie verheiratet sind. Wahrscheinlich hatten sie vor der Trauung noch nicht darüber nachgedacht, ein frisches Namensabzeichen für ihre Haus- oder Wohnungstüre zu bekommen, auf dem der verheiratete Name steht und dass sie es nach der Trauung aufkleben können.

Wenn man sich an den Zeichenstil hält, mit dem das Brautpaar normalerweise seine Häuser schmückt, kann man kaum etwas Falsches tun. An ihrem großen Tag wird das Brautpaar von allen Beteiligten mitgenommen. Das Handy wird von den Gästen jederzeit herausgezogen und natürlich gibt es einen Fotografen, der die wichtigsten Augenblicke mit professionell gestalteten Fotos einfängt.

Ein sehr persönliches Andenken sind jedoch Polaroid-Fotos, die von Frau, Bräutigam und Zeugen den ganzen Tag über aufgenommen wurden. Weil die Zeugen während des Hochzeitstags normalerweise immer in der NÃ??he der Hochzeit sind, können sie vielleicht auch Augenblicke einfangen, die sonst nicht eingefangen wÃ? Wer dem Brautpaar gleich zu Anfang des Hochzeitstags die Polaroid-Kamera gibt, kann sie den ganzen Tag mitnehmen!

Mehr zum Thema