Trauzeugin to do

Zeugnis ablegen

Sie werden als Trauzeuge zum Allrounder. Das Aufgabengebiet der Zeugin ist vielfältig. Deshalb empfehlen wir Ihnen, für die Hochzeit die gute alte "To-Do-Liste" zu verwenden.

Funktionen einer Trauzeugin

Die Zeit ist gekommen: Deine bester Freund will dich verheiraten und du hast die ehrbare Pflicht, ihr Zeuge zu sein. Jetzt stellen Sie sich sicher die Frage: Was sind meine zukünftigen Tätigkeiten? Sieht man sich die Pflichten einer Trauzeugin auf traditionelle Weise an, so ist es die wichtigste Pflicht, die eigentliche Hochzeit von Braut und Bräutigam zu erleben.

Für eine standesamtliche Hochzeit sind heute jedoch überhaupt keine Zeugen mehr vonnöten. Zeigen die Brautleute jedoch die Zeugen in schriftlicher Form an, müssen sie auch bei der Feier dabei sein und die Ehe nach der Feier mit ihrer Unterschrift nachweisen. Darüber hinaus werden die Bitten während einer Katholikenheirat von den Ehezeugen, Verwandten oder der Brautfamilie verlesen.

Dagegen gibt es in der protestantischen Gemeinde keine solchen besonderen Pflichten für die Zeugen der Ehe. Als Trauzeugin bist du natürlich auch eine Form von lebenslangem Eheberater für die zukünftige Braut und den Bräutigam. Als Trauzeugin ist die eigentliche Kernaufgabe: Übrigens, es ist zu beachten, dass die meisten dieser Tätigkeiten auch die der Trauzeugin des Mannes sein werden - also, sehr geehrte Herren, es ist am besten, wenn Sie mitlesen!

Bei der Planung der Trauung sind Sie der Assistent und die rechte Seite der Trauung. Die " Hochzeitsberatung " beinhaltet natürlich auch die Auswahl der richtigen Haarmode, des Make-ups und der dazugehörigen Zubehörteile. Es ist sehr hilfreich, auf die Bedürfnisse der Frau zu reagieren, auch wenn Ihr Gaumen nicht immer mit dem der Frau mithalten kann.

Bedeutsam ist auch eine nachträgliche Abstimmung mit dem Bräutigam und seinem besten Mann, so dass Kostüm und Kleidung später auch weit vor dem Hochzeitsaltar harmonisieren. Sie sind nicht nur als Trauzeugin, sondern auch als bester Freund der Frau natürlich auch für die Hühnerparty zuständig. Spüre sorgfältig, was sich die Frau ausdenkt und was sie überhaupt nicht will.

Es gibt nicht jede Bräute, die vor der Diskothek Schnaps verkauft oder von Unbekannten geküsst werden will. Wenn Sie die Gästekarte der Ehefrau erhalten haben, sollten Sie sich mit den Frauen per Post in Verbindung setzen und nach Anregungen, Verbesserungsvorschlägen und Änderungswünschen suchen - schließlich sollte auch die letztmalige Veranstaltung als kostenlose Ehefrau ein unvergessliches Erlebnis sein.

Besonders wichtig: Delegieren Sie individuelle Tätigkeiten wie Restaurantreservierung, Hotelbuchung oder Einkauf von Accessoires an die anderen Hochzeitsfrauen oder Freunde der Ehefrau - außer den Vorbereitungen zur Hochzeit können Sie nicht alles selbst in die Hand nehmen oder auch nur für sich ausgeben. Sprechen Sie vor der Hühnerparty immer mit den Trauzeugen über das zu verwendende Geld, denn nicht jeder hat die gleiche finanzielle Ausstattung und die Ausgaben für die zu werdende Frau müssen weitergegeben werden.

In der Regel obliegt die Wahl der geeigneten Brautspiele der Trauzeugin. Mit diesen Spielen wird eine ungezwungene Stimmung und viel Freude bei der Trauung Ihres besten Freundes gewährleistet. Sie sollten nur im Voraus klarstellen, welche Arten von Hochzeits-Spielen gewünscht werden und welche nicht. Außerdem solltest du bereits vollständig gestylte (Brautjungfernkleid, Make-up, Frisur) auf der Trauzeugin auftreten, damit du dich ganz auf deine weiteren Tätigkeiten einer Trauzeugin ausrichten kannst.

Vor dem Besuch beim Friseur sollte die Frau frühstücken, damit die Erregung nicht auf ihren Bauch trifft. Aber auch Müsliriegel, Früchte oder Sandwiches und Trinkwasser für zwischendurch sollten Sie auf jeden Falle dabei haben. Sobald die Haare und das Make-up fertig sind, ist es an der Zeit, das Brautkleid anzuziehen - vergessen Sie nicht den Hochzeitsbouquet, denn bei all der Spannung kann es manchmal zu Hause bleiben!

Die angehenden Paare sollten den Tag der Trauung ganz unkompliziert geniessen und sich nicht um jeden und alles selbst aufpassen. Als Trauzeugin und bester Freund bist du dafür verantwortlich, dass die Trauung nach den Plänen abläuft und zur absoluten Traumtrauung wird. Du solltest dich bemühen, eine Extraportion Frieden und Stille zu verbreiten.

Natürlich ist es auch eine gute Idee, sich mit dem besten Mann oder den besten Zeugen zu treffen: Gemeinsame Arbeiten machen auch zweimal so viel Spa? Deshalb empfehlen wir Ihnen, für die Trauung die gute alte "To-Do-Liste" zu verwenden. Nachdem das Hochzeitspaar die Einladung verschickt hat, sollten Sie den Gästen in einer Rundschreiben schreiben und die verantwortlichen Zeugen kontaktieren - wenn Sie eine Festrede gehalten, ein Hochzeits-Spiel organisiert oder einen anderen Punkt im Programm gestaltet haben, können Sie sich auf diese Weise besser mit ihnen absprechen.

So entlasten Sie die Frau von viel Mühe und Stress! Zusätzlich zu den To-Do und Gästelisten sollten Sie auch einen kleinen (oder großen) Zeitplan für den Tag der Trauung einrichten. Schließlich kommt der Zeitpunkt, an dem die meisten Programmeinträge und Arbeiten einer Trauzeugin abgeschlossen sind und Sie sich ruhig dem Buffet und einem oder zwei Gläsern Schaumwein hingab.

Immerhin ist dieser Tag für dich als Trauzeugin ein ganz spezieller Tag und du solltest ihn mit deiner besten Bekannten ausrichten. Siehst du, du spielst eine äußerst bedeutsame Funktion als Trauzeugin! Aber mit etwas Vorbereitungsarbeit und Planen kannst du helfen, die Trauung zum schönste Tag im Brautpaar zu machen!

Mehr zum Thema